Ein guter Schornsteinfeger spart Geld.
Die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen kostet zunächst einmal Geld. Als unser Kunde legen Sie selbst den Umfang des Auftragsvolumens fest und können zwischen verschiedenen Rechnungsmodellen wählen:

Nach Zeitaufwand
Wir vereinbaren einen Vergütung nach Zeitaufwand. Auf diese Weise wird Ihnen nur der tatsächlich angefallene Aufwand in Rechnung gestellt. Sie erhalten eine zeitliche Aufstellung, die Sie überprüfen können.

Pauschalvergütung
Wir verständigen uns bei Auftragserteilung auf eine Pauschale für bestimmte Tätigkeiten, beispielsweise für die auszuführenden Schornsteinfegerarbeiten gemäß Ihres Feuerstättenbescheids.

Wir schließen mit Ihnen Vereinbarungen, die Ihren Interessen entsprechen, denn es geht um Ihr Geld.